Die Verschiebung der (ohnehin schon unfreien) Parlamentswahl

Die Verschiebung der (ohnehin schon unfreien) Parlamentswahl in Hongkong um ein Jahr ist ein politisches Manöver des pekingtreuen Lagers um Carrie Lam. Dass nun auch der letzte Funken Demokratie in Hongkong erlischt, ist sehr besorgniserregend.