Das Wohneigentum zu erhöhen, würde den Wohnungsmarkt

Das Wohneigentum zu erhöhen, würde den Wohnungsmarkt deutlich entspannen. Eine Eigentumsquote unter 50 Prozent in Deutschland ist nämlich deutlich zu wenig, macht Fraktionsvize in der Debatte zur deutlich. Wir müssen mehr “bauen, bauen, bauen!”